Posts by Scheisserchen87

    Wie schön neulich hier im Forum geschrieben, probiere es mal zur Gewöhnung, zb zusammen mit einem rauchigem Whisky, dunkler Schokolade, Schokopudding. Und lass Dir Zeit, setz Dich nicht unter Druck.

    Oder schmiere erst mal nur beim Wichsen und gehe dann Stück für Stück weiter.

    Und wenn das alles nichts hilft, genieße einfach das Kopfkino weiter.

    Wie unsere Ulmer Sau schon geschrieben hat, habe ich ganz primatenhaft angefangen mich an Rucola, 100%ige Schokolade, eine krasse Zigarre und enorm rauchigen Whisky anzufreunden. In Kombination mit kv wirkt (zumindest meine Scheiße) dann richtig süß. Wie bereits geschrieben „Kaizen“ mit kleinen Schritten kommst du auch an deine Ziele.

    Zur Eingangsfrage:

    Nein, habe ich nicht und werde ich auch nicht.

    Hundescheiße steht, außer das wegräumen beim Gassigehen, absolut nicht auf meiner ToDo-Liste. Macht mich absolut nicht an....habe es lieber innig und auf augenhöhe mit einer menschlichen Partnerin!

    Ist bei mir völlig genau so!

    Das einzige was mich inspiriert ist als Mensch einfach im Freien ohne scharm (obwohl ich glaube die Tiere schämen sich auch, schauen dabei immer so verlegen wenn man hingugt) einfach los zu scheißen ohne irgendwie Ärger von anderen Menschen zu bekommen.

    Wie Jonass es bereits geschrieben hat macht Übung bekanntlich den Meister!

    Tatsächlich habe ich anfangs mit 100%iger Lindt Schokolade, sowie Rucola Salat, enorm torfigem Whiskey und Zigarren geübt dazu ein Stück Scheiße und du denkst du lutschst ein süßes Toffee.

    Zudem müssen es für den Anfang ja auch nicht riesige Mengen sein. Ich will nicht klugscheißen aber „Kaizen“ mit kleinen Schritten ans Ziel ist besser als zu große und du verlierst den Spaß oder die Lust daran.