Posts by Igor

Get it on Google Play
Lade dir diese App auf dein Handy.
Suche dort nach "Kackboard"
und logge dich dort mit deinen Daten ein.

Chatraum

Get it on Google Play
Lade dir diese App auf dein Handy oder klicke einfach so auf den Link.

Zum Chatraum

    Spannender Film der sich mit einigen Auszeichnungen und guten Kritiken dem geneigten Cineast anbietet. Schließe mich der Empfehlung an!

    Eigentlich hast Du mir gar nicht widersprochen. Denn das Gesetze auch durch entsprechend gut ausgestattete Exekutive durchgesetzt werden müssen ist evident. Meine Einschätzung ändert sich erstmal nicht dadurch dass die Personalpolitik der vergangenen Jahrzehnte zu Defiziten in der Durchsetzung geltenden Rechts führte. Denn das gilt für die aktuellen Gesetze ja auch und ist insofern kein Argument das härtere Strafen nicht zu mehr Disziplin auf den Straßen führt. Die von mir vermutete Kausalität liegt in der Korrelation von der Höhe der Strafen im Verhältnis zum Benehmen der Verkehrsteilnehmer. Es wäre nur eine logische Folge, dass sich keiner an Gesetze hält wenn die Verkehrsteilnehmenden nicht kontrolliert werden. Egal wie scharf die niedergeschriebenen Sanktionen auf deren Nichteinhaltung ausfallen.


    Und natürlich hast Du bezogen auf die aktuelle Situation recht, dass sich der Individualverkehr nicht einfach aufheben lässt. Insbesondere in ruralen Lebenswelten.

    Du argumentierst mit der nicht vorhandenen Infrastruktur öffentlicher Verkehrsmittel und liegst damit natürlich richtig.

    Die Abkehr vom PKW im Privatbesitz setzt ein engmaschiges Netz an alternativen Transportmöglichkeiten voraus.

    Und dies wird und MUSS, wie es Rosetta erwähnte in urbanen Lebenswelten geschehen, denn mit steigender Anzahl im Privatbesitz befindlicher KfZ wird die Umweltbelastung, Belastung der Gesundheit der Menschen und der Verbrauch an Ressourcen zur Bereitstellung dieser Art der Fortbewegung unvernünftig hoch sein.


    Ein Blick in die Verkehrsadern Europas zeigt es schon: Fahrzeuge mit Platz für 4 Personen sind mit einer Person besetzt, aber dafür fahren 4 hintereinander in die selbe Richtung. Das kann auf Dauer nicht der richtige Weg sein. Auch wenn ich persönlich wirklich gerne Auto fahre und mein Wunsch nach der Bequemlichkeit alles sofort und direkt ohne Abstimmung mit anderen zu erreichen dieser Erkenntnis widerspricht.