Welchen KV Film / welchen KV Clip habt Ihr als erstes gesehen

  • Wie der Titel schon sagt, interessiert mich welchen KV Film / welchen KV Clip habt Ihr als erstes gesehen habt, bzw. welcher von den ersten Filmen Euch heiß gemacht hat.


    Bei mir war es wohl Alexias Shit Nightmare:


    http://www.hightide-video.com/alexia/movie.php#

    Zyniker: ein Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten.


    Aus dem Wörterbuch des Teufels

    Ambrose Bierce

    * 24.06.1842, † 1914

  • Der erste KV Film, den ich gesehen habe, war November Scat Love mit Tima und Cherry Torn. Ganz heimlich und leise im Arbeitszimmer...

    Seitdem ich mich neu erfand, passt meine alte Haut nicht mehr.Ein Fetzenkleid aus bleichem Fleisch...Für etwas Neues ist jetzt Zeit!

  • AD
  • Bei mir waren es Filme von Joy Angeles und dieses Label mag ich auch noch heute sehr gern.
    Für mich hat KV eben auch einen sehr ästhetisch weiblichen Aspekt und diese wird bei Joy Angeles oft herausgestellt.


    Ja, man kann sagen, dass es EFRO und nicht KV ist. Die Übergänge waren für mich aber fließend.

    Besonders schön war aber für mich, dass ich durch die Darstellungen auf Joy Angeles auch meine damalige Freundin von der natürlichen Schönheit dieses Themas überzeugen konnte. Das wäre mit anderen cineastischen "Meisterwerken" nicht möglich gewesen.


    http://www.joyangeles.com/

  • AD
  • This threads contains 83 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.