Sport? Genau mein Ding! :-)

Get it on Google Play
Lade dir diese App auf dein Handy.
Suche dort nach "Kackboard"
und logge dich dort mit deinen Daten ein.
  • Hallo ihr :)


    Ich wollte euch eins meiner Hobbys vorstellen - Sport.


    Beginnend vor gut zehn Jahren im Rahmen meiner Bandscheibenvorfälle, wurde mir geraten, meine Muskulatur zu stärken - das habe ich getan. :-)


    Zunächst einmal stand nur die Kräftigung meiner vorhandenen Muskulatur auf dem Programm, als das ganze dann so richtig in Fahrt kam, habe ich -mit Maß und Ziel- die Intensität immer weiter gesteigert. Sport ist mittlerweile zu einem schönen Hobby geworden, dem ich 8-10 Stunden die Woche nachgehe. Es ist für mich Entspannung und Wellness, zeitgleich habe ich das gute Gefühl, etwas für meine Gesundheit zu tun.


    Es war nie mein Ziel auszusehen wie ein Bodybuilder, das ist das bis heute noch nicht - als sich die ersten Veränderungen eingestellt haben, vor allem absolute Schmerzfreiheit und ein deutlicher Zuwachs an Kraft, haben sich natürlich auch ein paar Muskeln aufgebaut, es wäre gelogen wenn ich jetzt sagen würde das würde mir nicht gefallen, aber primäre Motivation war das nie.

    Bis vor zehn Jahren war ich der unsportlichste Mensch auf diesem Planeten, was ich damit sagen möchte, man muss nur anfangen, Grenzen gibt es nur im Kopf. ;-)


    Zum Outfit: Mottoparty „American Gladiators“ :D