Letztes Wochenende

Get it on Google Play
Lade dir diese App auf dein Handy.
Suche dort nach "Kackboard"
und logge dich dort mit deinen Daten ein.

Dirty Poetry

Buy (EUR 7.49)

Dirty Poetry Sammelband 1

Dirty Poetry ist ein Sammelband mit fünf Kurzgeschichten von zwei Autoren, die unter anderem Pseudonym bereits erfolgreich Erotisches veröffentlicht haben.

  • Zwar war ich nicht beim Hamburger Stammi dabei, aber ich habe das darauf folgende Wochenende mit einigen lieben Leuten aus diesem Forum verbracht. Am Freitagabend fuhr ich nach Bochum, um EY3 zusammen mit vielen hunderten anderen Zuschauern beim Performen zuzuschauen. Es war ein echtes kulturelles Highlight, dass ich sehr genossen habe. Ein wundervoller Premierenabend in echter Industrial-Atmosphäre.

    Am Samstagmittag wurde ich am Hamburge Hbf von TomAsh in Empfang genommen. Leider blieb uns nur ein viel zu kurzes halbes Stündchen in einem Cafe, bevor der Gute weiterziehen musste.

    Alsbald holte mich maskulin ab, um mit mir zu einer grandiosen Sightseeing-Tour zu starten. Wir saßen am Elbstrand, fuhren über die Reeperbahn (nun habe ich auch das Lokal des Stammis gesehen, zumindest von außen), durch die Speicherstadt, über die Elbchausse, lange Zeit über Deiche, streiften das alte Land, setzten mit der Fähre über, surften über die Köhlbrandbrücke. Ich lernte, dass es eine "doofe Elbe" und noch eine andere gibt. Zum Abschluss kehrten wir in einem Geheimtipp-Lokal mit Blick aufs Wasser ein und kamen direkt mit Einheimischen ins Gespräch. Dazu lachte herrlichstes Sommerwetter, ein toller Urlaubstag in Hamburg.

    Abends war ich noch auf eine Gartenparty eingeladen. Der Weg durchs Schanzenviertel zur Sternschanze war ein letztes Abenteuer, bevor ich in den IC stieg, der mich schnurstracks durch die Nacht nach Hause schaukelte. Ich gebe Punk recht, da ist ganz schön was los in Hamburg. ;)

  • <3

    Auch wenn’s kurz war, ich habe mich riesig über das Wiedersehen gefreut!

    Und die Vorfreude auf das nächste ist jetzt schon groß.

    :*

    „Ich werde Ihre Meinung bis an mein Lebensende bekämpfen,
    aber ich werde mich auch mit allen Kräften dafür einsetzen,
    dass Sie sie haben und aussprechen dürfen.“


    (Voltaire)





    svwapplaus.gif