LAB Scatparty und AfterScatparty

Get it on Google Play
Lade dir diese App auf dein Handy.
Suche dort nach "Kackboard"
und logge dich dort mit deinen Daten ein.

Am Samstag, den 12.10. 2019 findet im LAB in Berlin wieder die SCAT Party statt. Einlaß ist von 22:00h bis 24:00h mit Party open end.

Am Folgetag, Sonntag, den 13.10.2019 findet die Drecksloch Party statt The After-Scat-Mud-Dirthole-Piss-Fuck Party statt. Einlaß ist von 16:00h bis 18:00h

Comments 15

  • Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Scatparty und After-Scat-Mud-Dirtyhole-Piss-Fuck Party? Kann mir das mal jemand aus eigener Erfahrung mitteilen?
  • Ach so na dann hat es sich ja erledigt
  • Würde ich jetzt nicht so sehen. Aber das Problem ist, Du würdest nicht eingelassen werden. Insofern ist jede Spekulation zumindest bezüglich LAB leider hinfällig.
  • Als einzige Frau wohl etwas heftig
  • Nö, nur für Männer, nicht nur für Schwule:-)
  • Ach so nur Schwule
  • Hi, reizen würde es mich hab aber Schiss.
  • Lach....ja, für Heten ist das ne Nummer zu krass. Huuuu, keine Frauen. Ja das gibt es und es ist megaversaut. Frauen haben so und so keinen Bock auf Scatplay ohne Finanzielle anreize. Hab mir die Hoffnung mit Frauen geilen Scatsex zu erleben inzwischen abgewöhnt. Scatsex sollte etwas sein worum Frauen betteln müßten um mitzumachen. Nur der Beukot von Votzen wird sie heiß darauf machen mitmachen zu dürfen.
    Im Lab sind die frigiden Weiber ausgeschloßen. Hahaha. Männer unter sich. Da wird es richtig krass. Da hab ich schon das ein oder andere mal erlebt wovon man mit Frauen nur träumen kann. Das bemühen eine Frau dazu zu bewegen ist unverhältnismässig Erfolglos und wird es auch bleiben. Ja, von einer Frau angeschissen werden ist obergeil, aber nach 30 Jahren unerfüllter Avoncen finde ich Scheiße beschmierte Schwanze und scheißende Männerarschlöcher viel geiler als das Luschi dies nicht und das nicht von Frauen. Sollte sich eine Frau zu unrecht diskreditiert fühlen , kann sie gern den Gegenbeweis liefern. So fern das überhaupt von einer Votze gelesen wird, Wetten das sich keine Frau über meine Auslassungen beschwert.
    • Ja, es geht schon sehr krass dort zu. Frauen neigen eher dazu dass mit einer Person zu spielen, der sie vertraut. Das ist übrigens bei NS genauso. Wobei alle meine (Ehe)frauen und Partnerinnen bei NS begeistert mitgemacht haben, aber da war ich mit denen in einer Beziehung. Es gab nur eine (Ex)Ehefrau, die NS nicht mitgemacht hat. Sie war prüde Südafrikanerin, dafür hat sie mir eine Tochter geschenkt, da verzeihe ich Ihr das. :)
    • Mein lieber Antin........und was ist ein "Beukot"??? Wahrscheinlich der kleiner Bruder von Boykott!
  • Richtig, ist ein Schwulenclub. Nur Kerle.
  • Aber ich nehme mal an da wird keine einzige Frau sein?
  • Wie muss man sich so eine Party vorstellen? Scheißt man sich da wirklich hemmungslos gegenseitig in den Mund?
    Also das klingt schon sehr geil, aber leider ist das ja men only. Das reizt mich dann doch nicht genug, um da mal hinzugehen.
  • Endlich mal wieder --- Da gehts wieder hin ....