Scat Abend für Bi,Gaymänner im Labratory Berlin

Es findet im Labratory heute das sehr seltene Event Scat statt. Es treffen sich Männer für NS und Scatspiele. Alles ist erlaubt.

Kommentare 8

  • Ich suche für diesen Event einen schlanken, unbehaarten und devoten Leck und Schluckdiener, der mich an diesem Abend begleitet, ebenso am Folgetag , dem 24.3. Du bist gesund, sauber, folgsam und hast KFI.
  • Weiß jemand, was dort erlaubt ist und was nicht ?
    Beispiele:
    * Mit Kaviar verschmiert an der Bar sitzen und ein Bier trinken
    * Kotzen (Wenn ja, wo und wo nicht ?)

    Wie genau sind Einlass und Öffnungszeiten ?
    (Die Website ist missverständlich und auf E-Mail-Anfrage bekomme ich schon seit 1 Woche keine Antwort)
    • Also Pissen und Kacken überall. Kotzen weiss ich nicht, ich nehme an auch überall, sicher jedoch im Nassbereich. Die Öffnngszeiten sind beim LAB in der Tat etwas verwirrend. Um beim 23.3. am Scat Abend zu bleiben, 10-12pm ist Einlass, also der Einlass beginnt um 22:00h, endet um 24:00h. D.h. danach kommt keiner mehr rein. Die Party ist aber eher open end. Es ist klar, wenn nur noch zwei Kerle da sind, wird irgendwann zugemacht.
  • Es sind diese Art von Veranstaltungen oder Partys, welche im Hetero- oder Bi-Bereich fehlen...
    • Damit bin ich einverstanden; solche veranstaltungen mit Frauen, Paare und Transvestiten dabei suche ich schon sehr lange ohne erfolg.
    • Kennt jemand vielleicht solche veranstaltungen wo auch Paare, Frauen oder bi-herren wilkommen sind ?
  • ..sind immer sehr geile Veranstaltungen!
  • Bist Du schon mal auf einer solchen Veranstaltung gewesen?