Zierbondage

  • Bei der Zierbondage steht der visuelle Charakter im Vordergrund.

    Bei der Zierbondage steht der visuelle Charakter im Vordergrund. Sie stellt das Gegenstück zur Zweckbondage dar und hat das Ziel, eine Person möglichst anschaulich zu fesseln. Häufig werden Personen für Foto- oder Filmaufnahmen hergerichtet und mit kunstvollen Knoten und Schleifen versehen. Dabei werden meist unterschiedlich farbige Seile eingesetzt und die bondagierte Person verbringt sehr lange Zeit in einer bestimmten Position.