Zugklammern

  • Bei Zugklammern handelt es sich um eine besondere Form der Klammer. Durch Ziehen oder das Anhängen von Gewichten und Gegenständen wird der Druck auf den Teil des Körpers verstärkt, an welchem die Klammer befestigt wurde.

    Bei Zugklammern handelt es sich um eine besondere Form der Klammer. Durch Ziehen oder das Anhängen von Gewichten und Gegenständen wird der Druck auf den Teil des Körpers verstärkt, an welchem die Klammer befestigt wurde. Die Befestigung an den Genitalien oder den Brustwarzen ist sehr beliebt, da dort durch wenig Einsatz ein hohes Schmerzempfinden erzeugt werden kann. Klammern werden gerne zur Bestrafung und zur Folter eingesetzt.