Narratophilie

  • Der Begriff Narratophilie beschreibt die Vorliebe, sich mittels erotischen Gesprächen zu erregen. Derartige Gespräche finden auch als Dirty Talk Bezeichnung.

    Der Begriff Narratophilie beschreibt die Vorliebe, sich mittels erotischen Gesprächen zu erregen. Derartige Gespräche finden auch als Dirty Talk Bezeichnung. Die Narratophilie kann verschiedene Ausprägungen haben. So steht bei manchen Narratophilen ausschließlich das erotische Gespräch selbst im Vordergrund und löst schon eine starke Befriedigung aus. Es gibt aber natürlich auch Frauen und Männer, die Dirty Talk nutzen, um Lust auf den eigentlichen Geschlechtsakt zu bekommen.