Nadelrad

  • Ein Nadelrad oder auch Wartenbergrad ist ein medizinisches Instrument zur Untersuchung der Schmerzwahrnehmung, das allerdings aus hygienischen Gründen kaum noch eingesetzt wird.

    Ein Nadelrad oder auch Wartenbergrad ist ein medizinisches Instrument zur Untersuchung der Schmerzwahrnehmung, das allerdings aus hygienischen Gründen kaum noch eingesetzt wird. Es handelt sich um ein Metallrad mit einem Griff, an dem mehrere spitze Metallstifte befestigt sind. Im Bereich des BDSM kommt es als Spielzeug zum Einsatz. Hier wird es über die Haut gerollt und je nach ausgeübtem Druck und Körperstelle entsteht ein stechender Schmerz oder ein leichtes Kribbeln.