Toilettensklave

  • Als Toilettensklave wird eine Person mit devoter Veranlagung bezeichnet, die Gefallen daran findet, von einer anderen Person, wie zum Beispiel einer Domina, Exkremente aufzunehmen.

    Als Toilettensklave wird eine Person mit devoter Veranlagung bezeichnet, die Gefallen daran findet, von einer anderen Person, wie zum Beispiel einer Domina, Exkremente aufzunehmen. Diese Neigung kann verschiedene Ausprägungen haben. So gibt es zum Beispiel Toilettensklaven, die ausschließlich an den Exkrementen der anderen Person riechen und Toilettensklaven, die diese sogar schlucken. Dem Thema Erniedrigung kommt hierbei eine zentrale Bedeutung zu.